Ausstellung #GegenKunst in der Pinakothek der Moderne.

Bis zum 31.01.2016 findet in der Pinakothek der Moderne die temporäre Ausstellung „GegenKunst – ‚Entartete Kunst‘ – NS-Kunst – Sammeln nach ’45“ statt. Diese und natürlich die reguläre Sammlung ist empfehlens- und sehenswert! Ein paar Eindrücke meines Besuches habe ich in der Galerie unten zusammengestellt.

Besonders beeindruckt hat mich auch die fotografische Dokumentation von Nicholas Nixon mit dem Titel „The Brown Sisters“. Er schoss über 40 Jahre hinweg jedes Jahr ein Bild von seiner Frau und deren drei Schwestern. Er bannte somit deren eigene Veränderung, aber auch beispielsweise die Veränderung der Mode, in schwarz-weiß auf Papier. Informationen hierzu gibt es auf der Homepage der Pinakothek der Moderne. Zu sehen ist die Leihgabe aus der Sammlung Hoppenstedt noch bis 05.07.2015.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s