Das Buch zum Ring-Projekt des Badischen Staatstheaters Karlsruhe

Zum Auftakt der Ring-Zyklen am Badischen Staatstheater bringt das Haus am Hermann-Levi-Platz ein Buch zum Projekt des „Ring der Vielfalt“ heraus.

Im Buch findet sich ein Blick hinter die Kulissen, in den Orchestergraben, über die Schultern der Regisseure, in die Werkstätten, in Wagners Partitur und begleiten die Schöpfer des Karlsruher Rings bis nach Island. Das Buch dokumentiert alle vier Teile, sowie die Entstehung die für den International Opera Award nominierten Uraufführung Wahnfried und der Lustigen Nibelungen.

Zum Auftakt am 28.03.2018 wurde das Ring-Buch erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ministerpräsident Kretschmann nimmt das Buch zum "Ring der Vielfalt" entgegen
Ministerpräsident Kretschmann nimmt das Buch zum „Ring der Vielfalt“ entgegen

Das Buch zum RING kann am Ring-Stand am Abend im Staatstheater oder an der Theaterkasse für 19,00 Euro sichern.

Das Staatstheater bedankte sich damit auch bei allen Unterstützern, die dieses Projekt möglich gemacht haben: der Gesellschaft der Freunde des Badischen Staatstheater e.V., dem Richard-Wagner-Verband Karlsruhe e.V. sowie den zahlreichen Spendern, die im Buch verewigt sind.

 

 

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s