CASTORF/DENIĆ hautnah erlebt: Bühnentour zu „Don Juan“ #ResiBackstage

Aus nächster Nähe konnten wir die detailreich ausgestatteten Bühnenbildwelten von Aleksandar Denić im Vorfeld der zweiten Vorstellung erkunden und die Spielfläche der Castorf-Inszenierung erobern. Wir bekamen Einblicke in Aleksandar Denićs mehrstöckigen Bühnenbau, die uns Zuschauern eigentlich verborgen bleiben. Die verwinkelten Räume sind Spielplätze für theatrale Höchstleistungen und strotzen nur so vor historischen Zitaten und Botschaften. Für die Schauspieler stellen sie eine besondere Herausforderung dar, erinnern in ihren Details an Filmsets und werden mit den Live-Kameras von Castorfs Inszenierung auch zu solchen. Nach Bühnenluft, Details und Fakten zur Produktion bei der Tour hinter und durch die Kulissen ging es anschließend gemeinsam in die Vorstellung.

„Don Juan“ ist nach „Kasimir und Karoline“ 2011, „Reise ans Ende der Nacht“ 2013, „Baal“ 2015 und „Die Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg“ 2016 die mittlerweile fünfte Inszenierung von Frank Castorf am Residenztheater.

Vielen Dank liebes Resi-Team!

Mehr Infos: www.residenztheater.de/inszenierung/don-juan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s